Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Titelblatt

Teuerungen

Viel mehr Rat­suchende in Sozialeinrichtungen.

Ex-Ehemann wegen Stalking verurteilt

45-Jähriger verkraftete Scheidung nicht und machte seiner Ex-Frau das Leben zur Hölle. Nun wurde er am Landesgericht wegen beharrlicher Verfolgung verurteilt. »A12

Generationswechsel bei Rosen Waibel

Marco Waibel, der ein Floristik-Unternehmen in Niederösterreich aufgebaut hat, übernimmt Vorarlberg-Standort. In Mäder werden sechs Millionen Euro investiert. »D2

Preisdeckel

Prüfen, ob es Absprachen bei Preisgestaltung gibt. »A3

Vorarlberg

Besu­cher nicht freuen.

Strahlender Auftakt mit viel Prominenz

Zur Eröffnung der 76. Auflage der Bregenzer Festspiele fanden sich bei hochsommerlichen Temperaturen zahlreiche prominente Vertreter aus Politik, Wirtschaft und dem gesesellschaftlichen Leben ein.Festspiele-Präsident Hans-Peter Metzler konnte zum Festakt im Festspielhaus Bundespräsident Alexander Van der...

Vom Berg

Wir haben uns ein paar Tage auf den Berg zurückgezogen und schauen über das Rheintal und den See.

Unfall mit Hybrid-Pkw

Aus unbekannter Ursache geriet ein Autofahrer am Mittwoch um 7.20 Uhr auf der Reichsstraße in Lustenau über die Fahrbahn hinaus und prallte gegen ein Firmenschild. Beim Fahrzeug handelte es sich um einen Hybrid-Pkw, somit sind ein Hochvoltsystem inkl. Elektromotor als auch ein Benzinmotor an Board. Da es zu einer kurzen Rauchentwicklung kam, sicherte die Lustenauer Feuerwehr die Unfallstelle und den Pkw, deaktivierte das Hoch- und Niedervoltsystem und übergab die Unfallstelle der Polizei. feuerwehr Lustenau

Lokal

Feldkirc

Cross Country

Die Meisterschaften im Crosscountry Mountainbike (XCO) finden Samstag, 23., und Sonntag, 24. Juli, jeweils ab 9.30 Uhr statt. Start- und Zielbereich ist beim Funkenplatz Schwefel. Neben musikalischer Bespielung, einem herausfordernden Rennen und Verpflegung wird es noch andere Programmpunkte geben. Nähere Informationen gibt es auf www.mtb-hohenems.at. Stadt

Alpmesse

Auch heuer laden die Älpler zur Messe auf Spullers-Grabs beim Alphaus ein, und zwar am Sonntag, 7. August. Um 13 Uhr beginnt der Gottesdienst mit Pfarrer Ernst Ritter. Für das leibliche Wohl im Anschluss ist bestens gesorgt. Die Alpe ist zu Fuß von Wald am Arlberg oder Klösterle, verbunden mit einer schönen Wanderung, erreichbar. Oder mit dem Ortsbus Lech ist eine Zufahrt bis zum Spullersee möglich. Mek

Bludenz

Bregenz

Dornbirn

Die Sagenfestspiele sind eröffnet

Auf eine Zeitreise in die mystische Welt der Sagen machten sich am vergangenen Wochenende die Premierenbesucher der 22. Montafoner Sagenfestspiele. Rund 50 Mitwirkende, darunter Laiendarsteller, Statisten sowie Helfer rund um Ewald Netzer (Text, Buch und Regie) begeisterten das Publikum mit „Malena – Fluch oder...

Zuckersüß

Irina (19) aus Schwarzach fährt diesen Sommer voll auf die Trendfarbe Pink ab. VN/Steurer

Verkaufte Wohnungen

Dornbirn Im Knie 40a hat eine 56,09 Quadratmeter große Wohnung (Baujahr 2020) mit 38,31...

Chronik

Sport

Eishockeyszene

Duo für die WMWien Mit David Reinbacher vom EHC Kloten und Mark Mussbacher, der von Zürich nach Salt Lake City...

Wohin

ab 20 Uhr reichfeld, feldkirch

Poolbar-Festival: Jeremy Loops + JC Stewart. Jeremy benannte sich nach eben dem, was er auf der Bühne am liebsten macht: Loops – also Musikschleifen. Geschaffen mit einer elektronischen Loop-Station. Mit dieser, einer Gitarre und seiner kratzig dunklen Stimme entsteht entspannter Surf-Folk-Pop mit sommerlichem Reggae-Touch, Rockimpressionen und Hip Hop. www.poolbar.at JEREMY LOOPS

14 Uhr kirchplatz, hohenems

Weinfest in Hohenems vom 21. bis 23. Juli, täglich von 14 bis 23 Uhr. Jeder Tag ist speziell einer Region gewidmet, musikalisch begleitet durch Schrammelmusik der Wiener Symphoniker, Die Rheintaler und Fadi. Alle Infos unter www.weinfest-hohenems.at  STADT HOHENEMS

Leserbriefe

„Schönes Bregenz“, Frau David!

Zum Leserbrief von Roswitha David, VN vom 12. Juli:Sie haben die Dramatik dieses Wahnsinns hervorragend beschrieben! Wir müssen uns die Frage stellen, welche Qualifikation die Damen und Herren im Stadtrat haben, die einen derartigen Unsinn beschließen können. Nicht genug, dass man die ganze Stadt mit dem Auto „umkreisen“ muss, um einen bestimmten Zielpunkt (Pircherhof-Parkplatz) ansteuern zu können. Bürgerinnen und Bürger, die von der Oberstadt, dem „Dorf“ dem Ölrain oder der Kronhalde kommen, müssen das gesamte Stadtgebiet umfahren. Umweltschutz ist offensichtlich auch kein Thema. Die abscheulichen Werbeflächen zerstören das Gesamtbild der Straßenzüge. Diese Leute gehören fristlos entlassen! Außerdem gibt es schließlich zahlreiche Bewohner, die im Innenhof Parkplätze haben und ohne Verwaltungstrara, sowie auch deren Besucher davon Gebrauch machen wollen. Auch die Marktbesucher haben keine Freude, den schweren Einkauf zu den Parkplätzen zu schleppen. Wir kaufen nur noch im Lindaupark, Aldi und EDEKA ein, dort fährt man vor die Türe! Und Textilien und Handwerkliches in Lauterach, wo jedes Geschäft einen Parkplatz hat. So schaut’s aus!Ing. Gerhard Miltner, Bregenz

Menschen

Küche und Magie

„Zauber aus der Küche und Magie auf der Bühne.“ Unter diesem Motto hatten die Spitzenvertreter der DONAU-Versicherung mit Generaldirektorin Judit Havasi und Vertriebsvorstand Reinhard Gojer sowie Landesdirektor

Einstimmung auf große Gefühle

„Wahnsinnig gespannt und voller Vorfreude“ auf das „Spiel auf dem See“ zeigte sich die neue Vorsitzende Judith Salzmann beim Empfang für die Mitglieder des Fördervereins „Cercle“.

Promis im Blitzlicht

Kreischende FansBerlin Hollywood-Star Brad Pitt (58) hat in Berlin seinen neuen Film...

Die Fußballverliebte

Schruns Da wo andere urlauben, ist das Daheim von Leonie Salzgeber: mitten in der Montafoner...

Markt

Wirtschaft Aktuell

Schock ausgebliebenWien Durch den Wegfall der staatlichen Hilfsmaßnahmen im Zuge der Pandemie kommt es nicht zum...

In der Digitalfabrik

Um das innovative Engagement Vorarlbergs in der Digitalisierung zu präsentieren, besuchte Landesrat Marco Tittler am Mittwoch mit Bundesministerin Karoline Edtstadler und Staatssekretär Florian Tursky die Digital Factory an der FH Vorarlberg in Dornbirn. vlk

288

Milliarden Euro gaben Konsumenten weltweit für persönliche Luxusgüter, also...

Kultur

Aus der Kulturszene

LiteraturpreisBerlin Die Schriftstellerin Jenny Erpenbeck erhält für ihren Roman „Kairos“ den...

Politik

Welt

Golden Girl

Für glänzende Outfits sorgt Designer Rahul Mishra bei seiner neuen Kollektion. AfP
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.