Schallenberg zu Besuch in Kiew

Der Außenminister tauschte sich mit Amtskollege Kuleba aus.  APA/BMEIA

Der Außenminister tauschte sich mit Amtskollege Kuleba aus.  APA/BMEIA

Frieden dürfe nicht von Russland diktiert werden, erklärte der Minister.

kiew Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) und sein tschechischer Kollege Jan Lipavsky haben am Mittwoch ihren Amtskollegen Dmytro Kuleba in Kiew getroffen. Bei einer Pressekonferenz betonte Schallenberg: „Unser gemeinsamer Besuch ist ein Signal der Solidarität aus Zentraleuropa.“ Alles müsse g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.