VN-Interview. Johannes Rauch (63), Sozialminister

Ein Herbst „den wir so noch nicht hatten“

von Gerold Riedmann

Laut Rauch gilt es nun, die Märkte wieder in den Griff zu bekommen.

Schwarzach Sozialminister Johannes Rauch (Grüne) betont, dass nicht alle Preisanstiege durch die Inflation zu erklären sind. Es gelte nun genau zu prüfen, ob es etwa bei Energie oder Lebensmitteln Preisabsprachen gibt. Die CO2-Steuer hält er trotz Krise für sinnvoll, da sie vor allem den Ärmeren zug

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.