Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Titelblatt

Aktion scharf

Die Polizei zog am Wochenende 14 Alkolenker und fünf Drogenfahrer aus dem Verkehr.

Ein Ire gewinnt die British Open

Bei den 148. British Open in Nordirland krönte sich der Ire Shane Lowry zum König der Golfer. Bernd Wiesberger belegte Platz 32. »C5

Politik

Proteste in Hongkong

Nicht nur die Personen im Bild, sondern Zehntausende haben in Hongkong am Sonntag erneut gegen die Regierung demonstriert. Im Mittelpunkt standen Forderungen nach einem förmlichen Rückzug des umstrittenen Auslieferungsgesetzes und der Einsetzung eines unabhängigen Untersuchungsausschusses, der die Polizeigewalt bei Zusammenstößen am Rande früherer Demonstrationen beleuchten soll. Reuters

Politik in Kürze

Rücktrittsdrohungenlondon Im Rennen um die Nachfolge der britischen Premierministerin Theresa May bekommt der Favorit...

Vorarlberg

Schwungvoll

Schwungvoll in die neue Woche, lautet die Devise von Lara aus Mittelberg. VN/STeurer

Aus dem polizeibericht

Zwei Schwerverletzte bei Biker-UnfallSchoppernau Ein 50-jähriger Motorradfahrer und seine 40-jährige Begleiterin sind am Samstagnachmittag...

Lokal

Zu viele Promille

Ein alkoholisierter Lenker touchierte am Samstag um 5.23 Uhr mit seinem Pkw die Außenleitplanke der Walgauautobahn A 14 bei der Abfahrt Frastanz. Durch die Wucht des Aufpralls kam das Auto auf der entgegengesetzten Fahrbahn zum Stehen. Durch den Unfall wurden sowohl der Lenker als auch die beiden 22- und 25-jährigen Beifahrer unbestimmten Grades verletzt. Wer den Pkw gelenkt hatte, konnte erst nach umfangreichen Befragungen eruiert werden. Feuerwehr Frastanz

Chronik

Leserbriefe

Kardinal Müller

Schon länger ist immer wieder die Rede von den vielen und einflussreichen Gegnern von Papst Franziskus. In Bezug auf die Benachteiligten und Flüchtlinge bleibt der Papst auf seiner ursprünglichen Linie. Aber in Bezug auf innerkirchliche Reformen ist auch bei ihm ein wachsender Einfluss von konservativen Beratern festzustellen. Der Kardinal G. L. Müller ist einer der erklärten Gegner des Papstes. Er war in Deutschland Dogmatikprofessor. Benedikt XVI. rief ihn kurz vor seinem Gang in die Pension als Präfekt an die Glaubenskongregation. Fünf Jahre lang versuchte ihn Franziskus mit auf die Reise zu nehmen, doch dann sah er, dass dies unmöglich sei und entfernte ihn abrupt aus seinem Amt. Seither bekämpft Müller ganz offen alle Initiativen seines Vorgesetzten. Natürlich kritisiert er zur Zeit auch die Vorbereitung der Amazonassynode, von der viele große Veränderungen erwarten. Müller stellt im Arbeitsdokument der Synode schwere theologische Mängel fest. Es enthalte sogar eine falsche Lehre, nämlich dass das Amazonasgebiet Quelle für eine Offenbarung Gottes sei. Dagegen stehe seit 2000 Jahren die unfehlbare Lehre von den zwei einzigen Quellen der Offenbarung Gottes. Die Eingeborenentheologie und die Ökotheologie des Dokuments bezeichnet Müller als Kopfgeburt von Sozialromantikern. Dass die Autoren oft die neuesten Dokumente des jetzigen Papstes zitieren, bezeichnet Müller als Schmeichelei. Dagegen gebe es nur wenige Hinweise auf die beiden Vorgängerpäpste oder auf die Kirchenväter.Pfr. Helmut Rohner, Dornbirn

Perspektivenwechsel

Schmunzelnd verfolge ich als Vollzeit arbeitende Mutti die Diskussionen um die fehlenden Vollzeit arbeitenden Mütter. Für mich als Selbstständige stellte sich nie die Frage nach Karenzzeit oder Mutter-schutz. Mit Hilfe meiner Familie und der Ganztagesklasse der Volksschule und der privaten höheren Schule haben wir es geschafft. Es ist nicht wichtig, wer die Kinder umsorgt, sondern dass. Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und Leistung, um den großen Albert Einstein zu zitieren. Eine sowohl finanzielle als auch organisatorische Herausforderung ist für uns jedoch immer die Überbrückung der neun Wochen Ferien. Betreuungsangebote gibt es, allerdings sehr teure. Nun die Frage einer während der Schulzeit sehr zufriedenen, arbeitenden Mutter zweier glücklicher, allerdings nach wenigen Ferienwochen gelangweilter Schulkinder: Wie lange noch neun Wochen frei am Stück? Jede Generation braucht eine neue Revolution. In diesem Sinne – auf in die neuen Zeiten!Barbara Niederer-Bauer, Dornbirn

Gastfreundschaft

Wieder in den hohen Norden Deutschlands zurückgekehrt, wollte ich, als Besucher der World Gymnaestrada, mich noch einmal für die große Gastreundschaft in Bregenz und der Bregenzer bedanken. Ich war z. B. erstaunt, wie gut gelaunt die Busfahrer und Mitarbeiter der ÖBB die Besuchermassen empfangen und ertragen haben, ganz anders als bei ähnlichen Großveranstaltungen in anderen Städten. Übrigens ein sehr bemerkenswert gut organisierter und leicht verständlicher öffentlicher Nahverkehr mit gepflegten Bussen und sehr sauberen Zügen. Auch in der Stadt zeigten die Menschen viel Verständnis und Hilfbereitschaft für die Sportlermassen. Besonders beeindruckt hat uns die fröhliche Offenheit und spontane, großzügige Gastfreundschaft u. a. mit einem unerwartet ausgezeichnetem Frühstück in unserem Quartier Sacré Coeur Riedenburg. Und dann noch eine spannende Rigoletto-Probe.Da freue ich mich schon auf meinen nächsten Besuch in Bregenz und dann nicht auf einer Luftmatratze im Klassenzimmer.Tilmann Weiherich, Kiel

Sport

Feuer und Spektakel

Mit einer großen Feier wurde am Sonntag das Europäische Olympische Jugendfestival eröffnet. Jene in Baku, der Hauptstadt von Aserbaidschan, ist die 29. Austragung des Events und die 15. im Sommer. Insgesamt werden in der kommenden Woche 3600 Athletinnen und Athleten, die von 50 nationalen Olympischen Komitees nominiert wurden, an den Spielen teilnehmen. GEPA

fussballszene

Vor AbgangMadrid Gareth Bale steht unmittelbar vor einem Abgang von real Madrid.

Menschen

Jubiläumsfest in Traditionslokal

Das zu den Feldkircher Gastro-Platzhirschen gehörende Dogana ist ein fixer Bestandteil in den Erinnerungen vieler Menschen in der Region. Nicht nur Monika Geisinger oder Martin Obexer (Metro) und

Runden Geburtstag gefeiert

Das Stipendienprogramm START-Vorarlberg feierte kürzlich seinen zehten Geburtstag im Montforthaus in Feldkirch. Über 200 geladene Gäste waren der Einladung des Gründerpaars Maude und Bill Dearstyne gefolgt.

Promis im Blitzlicht

Trump will Rapper Asap Rocky helfenwashington US-Präsident Donald Trump hat sich bei Schwedens Regierungschef...

Markt

Wirtschaft aktuell

Kein Grund zur PanikOsnabrück Trotz Anzeichen einer Eintrübung der Konjunktur in Deutschland hat der Deutsche Industrie-...

500.000

Fahrzeuge weltweit ruft der schwedische Autobauer Volvo in die Werkstätten...

Wohin

18 Uhrkino rio, feldkirch

2014 gewann der syrische Filmemacher Talal Derki das Vertrauen eines radikalen Islamisten und nahm zwei Jahre lang mit der Kamera an dessen Leben und dem seiner acht Söhne teil. Der weitgehend still beobachtende Dokumentarfilm „Of Fathers and Sons – Die Kinder des Kalifats“ fängt verstörende Szenen der Indoktrination der Kinder in ein geschlossenes System des Hasses ein.  of fathers and sons

19 UhrRathausplatz, singen

Hohentwiel-Festival am Rathausplatz Singen: 22. 7.: Dream Theater, 25. 7.: Vincent Weiss, 27. 7.: James Morrison, 28. 7.: In Extremo und Fiddler‘s Green. VVK: www.vaddi.tickets, Eventim. www.hohen-twielfestival.de  Mark Maryanovich/dream Theater

Kultur

Welt

Mustermix

Punkte, Blumen und grafische Drucke dominieren diese extravagante Kreation von Agua de Coco. ap

Lust am Knabbern

Ein junger Präriehund knabbert im Zoo von Hannover genüsslich an einem Grashalm. Die possierlichen Tierchen leben sehr gesellig in Familienverbänden, die sich zu riesigen Kolonien zusammenschließen können. Ihren Namen verdanken Präriehunde den bellenden Lauten, mit denen sie einander vor Feinden warnen. dpa

Aus aller Welt

Vier Alpinisten durch Blitzschlag verletztkals Weil ein Blitz rund 15 Meter unterhalb von vier polnischen Alpinisten am Großglockner...

Aus Riesenrad gestürzt

herzogenaurach Nach dem Sturz aus einem Riesenrad auf dem Open Beatz Festival in Herzogenaurach (Bayern)...
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.