Forscher kreieren eine Batterie aus Mikroben

STANFORD. Amerikanischen Forschern ist es gelungen, dem Schmutzwasser mit Hilfe von Bakterien elektrische Energie abzuzapfen. Das Team um den Forscher Xing Xie von der Stanford University hat entdeckt, dass manche Mikroben beim Abbau von organischen Substanzen ein elektrisches Potenzial produzieren.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.