Statist stirbt auf Bolschoi-Bühne

Moskau Auf der Bühne des weltberühmten Bolschoi-Theaters in Moskau ist ein 37 Jahre alter Künstler während der Vorstellung von einem Teil der Bühnendekoration erdrückt worden. Der Mann, der am Samstagabend in der russischen Volksoper „Sadko“ eine Statistenrolle hatte, hörte wohl bei einem Wechsel de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.