Wahllos Passanten in Wels verprügelt

Wels Eine Gruppe von rund 15 Männern ist in der Nacht auf Sonntag durch Wels gezogen und hat offenbar wahllos Passanten verprügelt. Zwei Männer und ein Jugendlicher wurden dabei verletzt. Sie wurden attackiert, geschlagen und teils bewusstlos liegen gelassen. Die Polizei fahndet nach den Tätern.

Artikel 116 von 117
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.