April stellte globalen Temperaturrekord ein

Berlin Der vergangene Monat hat weltweit gesehen den bisherigen Temperaturrekord für April seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1979 eingestellt. Das meldete der europäische Klimawandeldienst Copernicus (Copernicus Climate Change Service, C3S) am Dienstag. So sei der Monat um 0,7 Grad Celsius wärm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.