Ein Fest der Traditionen

Der geschmückte Baum ist das Symbol der Weihnachtszeit schlechthin und gehört seit dem 19. Jahrhundert zu unserem Weihnachtsfest dazu.  APA

Der geschmückte Baum ist das Symbol der Weihnachtszeit schlechthin und gehört seit dem 19. Jahrhundert zu unserem Weihnachtsfest dazu.  APA

Das Weihnachtsfest ist mit vielen Bräuchen verbunden. Nicht alle sind uralt.

Wien, Schwarzach Manches gehört zum Weihnachtsfest wie das Amen zur Kirche: Der Baum, die Bescherung, die Lieder. Aber manch ein Brauch hat sich erst in jüngerer Zeit bei uns breitgemacht. Einige Beispiele:

Weihnachtsbaum: Er ist das Symbol der Weihnachtszeit schlechthin. Seinen Ursprung hat er wohl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.