Millionen Kinder nicht geimpft

2018 gab es fast 350.000 Masernfälle weltweit. Das ist mehr als eine Verdopplung im Vergleich zu 2017. Seit Jahren versucht auch Österreich, die Masern zurückzudrängen.  dpa

2018 gab es fast 350.000 Masernfälle weltweit. Das ist mehr als eine Verdopplung im Vergleich zu 2017. Seit Jahren versucht auch Österreich, die Masern zurückzudrängen.  dpa

WHO besorgt über niedrige Impfquote und den Einfluss von Impfgegnern.

Genf Auch nach jahrzehntelangen Bemühungen weisen derzeit rund 20 Millionen Kinder einen unzureichenden Impfschutz aus. Die Quote der Impfungen gegen Diphtherie, Tetanus und Keuchhusten sowie der ersten Dosis gegen Masern verharre global betrachtet seit einigen Jahren bei rund 86 Prozent – zu wenig,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.