Piloten befolgten Boeing-Notfallprotokoll

Bei dem Flugzeugabsturz am 10. März kamen alle 157 Insassen ums Leben. AP

Bei dem Flugzeugabsturz am 10. März kamen alle 157 Insassen ums Leben. AP

Erster Untersuchungsbericht nach Absturz in Äthiopien liegt vor.

Addis Abeba Die Piloten der im März abgestürzten Boeing 737 Max der Ethiopian Airlines haben sich nach einem vorläufigen Untersuchungsbericht vor dem Unglück an das vom Flugzeugbauer vorgegebene Notfallprotokoll gehalten, aber die Maschine trotzdem nicht unter Kontrolle bringen können. Das teilte di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.