Babyskelett in Blumentopf entdeckt

Rostock Die Polizei hat bei einer 27 Jahre alten Frau in Rostock das Skelett eines Neugeborenen in einem Blumentopf gefunden. Wann das Baby gestorben ist und was die genaue Todesursache war, wird derzeit noch ermittelt. Bisher gebe es aber keine Hinweise auf ein Tötungsdelikt. Die Ermittler hatten e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.