Und da waren noch . . .

. . . rund 170 Urlauber, die am Dienstagmorgen mit fast zwei Tagen Verspätung von Frankfurt nach Teneriffa gestartet sind. Eigentlich hätten die Passagiere bereits am Sonntagvormittag auf die Urlaubsinsel fliegen sollen. Das Flugzeug war nach Angaben der Fluggesellschaft Condor aber bei einem Vogels

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.