Über 400 Stoßzähne vom Zoll beschlagnahmt

Thailändische Forensiker sichern DNA und Fingerabdrücke an den beschlagnahmten Stoßzähnen. Foto: Reuters

Thailändische Forensiker sichern DNA und Fingerabdrücke an den beschlagnahmten Stoßzähnen. Foto: Reuters

Bangkok. Auf dem Flughafen von Thailands Hauptstadt Bangkok hat der Zoll insgesamt 422 Elefantenstoßzähne aus Afrika im Wert von umgerechnet fast einer halben Million Euro beschlagnahmt. Die 330 Kilogramm Elfenbein wurden Anfang März an Bord von zwei Maschinen der äthiopischen Fluglinie Ethiopian Ai

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.