Jet stürzt in Wohnhaus: Neun Tote in Ohio

Die Maschine war im Landeanflug auf den Flughafen in Akron, als sie eine Telefonleitung streifte.
Die Maschine war im Landeanflug auf den Flughafen in Akron, als sie eine Telefonleitung streifte.

Cleveland. Beim Absturz eines Firmenjets auf ein Wohngebäude im US-Staat Ohio sind alle neun Insassen ums Leben gekommen.

Die Hawker H25 befand sich im Landeanflug auf den Flughafen in Akron nahe der Metropole Cleveland, als sie eine Telefonleitung streifte, hieß es in Medienberichten vom Mittwoch.
Si

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.