Und da waren noch . . .

. . . die Jogger rund um den japanischen Kaiserpalast in Tokio, die sich so unbeliebt gemacht haben, dass die Behörden nun Schilder mit Verhaltensregeln für sie aufgestellt haben. In den vergangenen Jahren seien etwa hundert Beschwerden von Touristen und älteren Menschen über rücksichtslose Dauerläu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.