Über ein Dutzend Tote durch Stürme in Mexiko

Der Hurrikan „Ingrid“ hat in Mexiko bereits vor seiner Ankunft 70 Dörfer geflutet und von der Außenwelt abgeschnitten. Foto: Reuters
Der Hurrikan „Ingrid“ hat in Mexiko bereits vor seiner Ankunft 70 Dörfer geflutet und von der Außenwelt abgeschnitten. Foto: Reuters

Acapulco. Die Ausläufer von Hurrikan „Ingrid“ und Tropensturm Manuel haben mindestens zwölf Menschen das Leben gekostet. Während sich Ingrid am Sonntag vom Golf von Mexiko der Küste näherte, löste der vom Pazifik kommende Manuel auf der anderen Seite des Landes heftige Regenfälle aus. Mehr als 5000

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.