Modellhubschrauber tötet US-Teenager

New York. Ein Teenager in New York ist mit seinem Modellhubschrauber zusammengestoßen und dabei ums Leben gekommen. Der von dem 19-Jährigen gesteuerte rund einen Meter lange Hubschrauber sei gegen seinen Kopf geflogen und habe ihn mit den Rotorblättern quasi skalpiert, berichtete die „New York Times

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.