Auf Terroralarm folgt Fahndung

Entwarnung in München. Suche nach Terrorverdächtigen läuft. 

münchen. In der Silvesternacht sorgten Terrorwarnungen in München für bange Stunden. Terroristen des „Islamischen Staats“ (IS) sollen Selbstmordanschläge geplant haben. Doch der massive Terroralarm in Bayerns Hauptstadt, insbesondere auf dem Hauptbahnhof, lässt nun viele Fragen offen. Gibt es diese

zum Artikel: Behörden ermitteln nach dem Terroralarm
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.