Winkel hält Bezau auf Trab

Bezau. Gottfried Winkel bläst in Bezau weiter zum Angriff. Auf seiner Homepage führt der streitbare Kandidat der „Bezaubernden Demokraten“ ein „Skandalregister“ der regierenden Bezauer Liste. Deren Spitzenmann Gerhard Steurer fordert indes Zusammenarbeit. /A6

zum Artikel: "Genug vom Streiten"
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.