Babyfreuden lassen die Geburtenstatistik aufblühen

Die süße Dana ist eines von über 3000 Babys, die heuer in Vorarlberg schon das Licht der Welt erblickt haben. Seit Beginn des
Jahres gab es um 8,8 Prozent mehr Geburten als 2013. Damit führt Vorarlberg den Bundesländerreigen an. /A5 Foto: VN/Steurer

zum Artikel: Wieder mehr Lust auf Babyfreuden
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.