Lerncafé als Bühne für Streit

Lustenau. Das Caritas-Lerncafé in Lustenau lief seit seiner Inbetriebnahme sehr gut. Doch jetzt musste es vorübergehend geschlossen werden. Grund dafür war ein heftiger Streit zwischen Leiterin Susanne Hagen und der Caritas-Verantwortlichen Margaritha Matt. /A5

zum Artikel: Lerncafé wegen Streit geschlossen
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.