„Big Points“ für die Bulldogs in Ungarn

Jesse Saarinen traf gegen Fehervar-Goalie Daniel Kornakker doppelt. ©Soos Attila

Jesse Saarinen traf gegen Fehervar-Goalie Daniel Kornakker doppelt. ©Soos Attila

Dornbirn bezwang Fehervar mit 3:1.machte Laibach zum neuen Leader.

Szekesvehervar Ein überraschender Erfolg gelang Dornbirn gegen den bisherigen Tabellenführer Fehervar AV 19. Keine 48 Stunden nach dem 3:0 gegen Wien setzten sich die Bulldogs gegen die Ungarn mit 3:1 durch. „Wir holten das Punktemaximum, keine Frage, das war ein gelungenes Wochenende“, erklärte DEC

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.