Spaniens tragischer Held heißt Alvaro Morata

Wechselbad der Gefühle des Stürmers beim EM-Aus gegen Italien.

London Trotz einer klaren Steigerung und dem besten Spiel im Turnierverlauf muss Spanien bei der EM die Segel streichen. Zum tragischen Helden der „Roja“ avancierte beim 2:4 im Elferschießen im Halbfinale gegen Italien Stürmer Alvaro Morata. Der 28-Jährige brachte Spanien im Wembley mit einem späten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.