Solidaritätswelle berührt Osaka

Paris Naomi Osaka (23) ist nach ihrem für Schlagzeilen sorgenden Rückzug von den French Open auf Tauchstation gegangen. Doch nun meldete sie sich auf Instagram, wo sie sich bei ihren Fans für „all die Liebe“ bedankte: „Ich wollte nur vorbeischauen und euch sagen, dass ich das wirklich sehr schätze.“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.