Oliveira sorgte für ersten KTM-Saisonerfolg

Miguel Oliveira freute sich nach seinem Sieg: „Es ist schwierig, in Worte zu fassen, was passiert ist. Das war eines der besten Rennen meiner Karriere.“ apa

Miguel Oliveira freute sich nach seinem Sieg: „Es ist schwierig, in Worte zu fassen, was passiert ist. Das war eines der besten Rennen meiner Karriere.“ apa

Quartararo mit Zeitstrafe und kaputter Kombi nur Vierter.

BARCELONA Der aus dem vierten Startplatz ins Rennen gegangene Miguel Oliveira hat am Sonntag das MotoGP-Rennen beim Motorrad-Grand Prix von Katalonien in Barcelona gewonnen und für den ersten Saisonsieg für KTM gesorgt. Der Portugiese setzte sich vor 19.300 Zuschauern vor dem Franzosen Johann Zarco

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.