Estre holte sich die fehlende Trophäe

Kévin Estre jubelte nach seinem Sieg mit dem „Grello“-Porsche ausgelassen. PT

Kévin Estre jubelte nach seinem Sieg mit dem „Grello“-Porsche ausgelassen. PT

Der Höchster gewann mit Porsche historischen Eifel-Klassiker.

Adenau Die Nürburgring-Nordschleife wurde ihrem Ruf als „Grüne Hölle“ wieder mal vollauf gerecht. Regen und Nebel brachten beim 24-Stunden-Motosportklassiker Verschiebungen mit sich. Nach 34 Runden oder sechs Stunden wurde das Rennen gestoppt, nach einer Verzögerung von mehr als 14 Stunden dann für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.