St. Gallen nunan der Spitze

André Ribeiro erzielte den Siegestreffer für den FC St. Gallen in Basel. VEREIN

André Ribeiro erzielte den Siegestreffer für den FC St. Gallen in Basel. VEREIN

Sankt Gallen Erstmals seit neun Jahren steht diese Mannschaft wieder an der Spitze der Tabelle der Schweizer Super League: der FC St. Gallen. Im Spitzenspiel der 20. Runde gewann die Mannschaft von Trainer Peter Zeidler beim FC Basel mit 1:2. Auch dank des um fünf Treffer besseren Torverhältnisses,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.