Paul Vonier undJakob Greber top

Schwarzach Vier Top-Ten-Resultate gab es für die Vorarlberger Nachwuchs-Skirennläufer bei den FIS-Slaloms für Junioren in Hippach. Im ersten Bewerb fuhr Paul Vonier mit einem dritten Rang einen Stockerlplatz heraus, Valentin Lotter wurde Neunter. Im zweiten Torlauf ragte Jakob Greber heraus: Der Mel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.