Bachmann/Feurstein im Weltcup erstmals auf dem Podest

Das Radballduo Kevin Bachmann (l.) und Stefan Feurstein verbuchte in Albungen im UCI-Weltcup den ersten Podestplatz.  steurer

Das Radballduo Kevin Bachmann (l.) und Stefan Feurstein verbuchte in Albungen im UCI-Weltcup den ersten Podestplatz.  steurer

Albungen Nach dem Gewinnen der Unter-23-Europameistertitel in den letzten drei Saisonen in Folge konnte das Radballduo Kevin Bachmann und Stefan Feurstein (Sulz/Dornbirn) nun über den ersten Podestplatz auf höchster Ebene jubeln. Bei der zweiten Station des insgesamt acht Einzelturniere umfassenden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.