Doppeltes Aus innert Stunden

Monte Carlo Kurz nach dem Ausscheiden im Einzel kam für Österreichs Nummer eins, Dominic Thiem, auch das Out im Doppel. Das Achtelfinale mit Jürgen Melzer ging gegen die als Nummer zwei gesetzte Paarung Lukasz Kubot/Marcelo Melo (POL/BRA) mit 3:6, 4:6 verloren. Melzer wird laut eigenen Angaben in Ro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.