Eine Herkulesaufgabe

Max Wilfan und seine Kollegen werden in Laibach alles in die Waagschaale legen, bei einer weiteren Niederlage wäre die Saison zu Ende. HArtinger

Max Wilfan und seine Kollegen werden in Laibach alles in die Waagschaale legen, bei einer weiteren Niederlage wäre die Saison zu Ende. HArtinger

Der EHC Lustenau stemmt sich in Laibach gegen das Saisonende.

Lustenau Auf den EHC Alge Elastic Lustenau wartet heute im dritten Halbfinal-Play-off der Alps-Hockey-League in Laibach eine Herkulesaufgabe. Die Equipe von Christian Weber muss nach den beiden Niederlagen (1:4, 0:4) einen Sieg einfahren, um im Bewerb zu bleiben. Dann wäre am Sonntag (17.30 Uhr) ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.