Von den Erwartungen beflügelt

Stefan Kraft durfte bei der offiziellen Eröffnungsfeier der Heim-WM die österreichische Fahne tragen. GEPA

Stefan Kraft durfte bei der offiziellen Eröffnungsfeier der Heim-WM die österreichische Fahne tragen. GEPA

Auf Stefan Kraft lastet bei der Heim-WM viel Druck.

Seefeld Der Salzburger ist nicht nur auf beiden Schanzen Titelverteidiger, sondern als einziger ÖSV-Saisonsieger und regelmäßiger Podestspringer auch die größte rot-weiß-rote Medaillenhoffnung in den Einzelbewerben. Der 25-Jährige gibt sich vor dem Bergisel-Bewerb am Samstag davon aber unbeeindruckt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.