Mit Spaß und Risiko zu WM-Gold

Zwei Hundertstel: Die neue Super-G-Weltmeisterin Mikaela Shiffrin staunt mit Blick auf die Anzeigetafel über den knappen Abstand zu Silbermedaillengewinnerin Sofia Goggia. ap

Zwei Hundertstel: Die neue Super-G-Weltmeisterin Mikaela Shiffrin staunt mit Blick auf die Anzeigetafel über den knappen Abstand zu Silbermedaillengewinnerin Sofia Goggia. ap

Mikaela Shiffrin siegt im Super-G in einem Hundertstel-Krimi vor Sofia Goggia und Corinne Suter.

Aare Kurz vor dem Start hat sie ein Trainer daran erinnert, dass Super-G auch Spaß bedeutet und sie das Rennen mit einer großen Portion davon in Angriff nehmen soll. Diese Einstellung und eine zuvor absolvierte perfekte Kursbesichtigung sowie die richtige Balance zwischen Risiko, Aggressivität und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.