Ein Punkt ist für Dornbirn zu wenig

Turbulente Szenen vor dem Dornbirn-Tor. Bulldogs-Torhüter Juhana Aho und seine Vorderleute haben gegen die Grazer alle Hände voll zu tun.  steurer

Turbulente Szenen vor dem Dornbirn-Tor. Bulldogs-Torhüter Juhana Aho und seine Vorderleute haben gegen die Grazer alle Hände voll zu tun.  steurer

Die Bulldogs verloren gegen Graz in der Verlängerung mit 5:6 und verpassten damit vier Bonuspunkte.

Dornbirn Irgendwie war das letzte Dornbirner Spiel im Grunddurchgang gegen die Graz 99ers ein Spiegelbild der bisherigen Saison. Ein Auf und Ab und am Ende kommt bei all dem Einsatz zu wenig heraus. Die Bulldogs holten im Schlussdrittel einen 3:5-Rückstand gegen den Sieger des Grunddurchgangs auf, k

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.