Kantersieg und Aufstieg insViertelfinale im Europacup

Jubelpose bei Jaume Bartes nach seinem Siegtreffer in der Verlängerung. VN/Stiplovsek

Jubelpose bei Jaume Bartes nach seinem Siegtreffer in der Verlängerung. VN/Stiplovsek

Wolfurt Das Comité Européen de Rink-Hockey (CERH) hat ein Machtwort gesprochen und den Raiffeisen RHC Wolfurt am grünen Tisch ins Viertelfinale gehievt. Nachdem das Achtelfinal-Heimspiel des World Skate Europe Cup (vormals CERS-Cup) zwischen dem RHC Wolfurt und SA Merignac aufgrund der fehlenden Liz

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.