Ein Punkt reicht zum Aufstieg

Rapid will im Heimspiel gegen Rangers Chance nutzen Salzburg soll Schützenhilfe leisten.

Wien Rapid könnte im siebenten Anlauf zum zweiten Mal der Sprung von der Gruppenphase ins Sechzehntelfinale der Europa-League gelingen. Dazu benötigen die Hütteldorfer im ausverkauften Allianz Stadion gegen die unter Siegzwang stehenden Glasgow Rangers einen Punkt, was zumindest laut Statistik durch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.