Hütter-Elf in Unterzahl mit Sieg in Marseille

Konsequent, ruhig und korrekt im Umgang mit seinen Spielern: Frankfurt-Trainer Adi Hütter mit dem Japaner Makoto Hasebe. ap

Konsequent, ruhig und korrekt im Umgang mit seinen Spielern: Frankfurt-Trainer Adi Hütter mit dem Japaner Makoto Hasebe. ap

Frankfurt gewinnt EC-Comebackspiel nach 1666 Tagen.

Marseille Gut hörbar hallten die Jubelschreie der kleinen Delegation von Eintracht Frankfurt durch das gähnend leere Stade Velodrom. Spieler, Trainer und Betreuer des Pokalsiegers lagen sich nach dem traumhaften Auftakt in der Europa League lachend in den Armen. In Unterzahl haben die Hessen im Geis

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.