Neues Zeitalter für Rad-Artisten

von jochen dünser
Adriana Mathis startete mit einem dritten Rang beim UCI-Weltcup in Prag in die Wettkampfsaison. VN/Sams

Adriana Mathis startete mit einem dritten Rang beim UCI-Weltcup in Prag in die Wettkampfsaison. VN/Sams

Erster Kunstrad-Weltcup startet in Prag. Mathis und Boller bei Premiere dabei.

Dornbirn Seit Jahren kämpfen die Hallenradsportler um größere internationale Aufmerksamkeit. Immer wieder werden Anläufe genommen, Kunstradfahren und Radball noch mehr in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Nachdem die Radballer seit 2002 eine Weltcupserie mit heuer acht Qualifikationsturnieren

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.