Stoch mit Chancenauf Grand Slam

Nach seinem 24. Weltcupsieg kommt Kamil Stoch wie im Vorjahr als Tournee-Führender nach Innsbruck. gepa

Nach seinem 24. Weltcupsieg kommt Kamil Stoch wie im Vorjahr als Tournee-Führender nach Innsbruck. gepa

Garmisch Richard Freitag zelebrierte mit den Fans die Welle, dann umarmte er ganz fair seinen Bezwinger Kamil Stoch: Deutschlands bester Skispringer hat zwar auch in Garmisch-Partenkirchen den ersehnten Sieg knapp verpasst, nach Platz zwei im Neujahrsspringen bleibt er aber ganz dick im Rennen um de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.