Hard verzichtet auf Heimrecht

Dominik Schmid und Co. müssen in der CL-Quali auswärts ran.  gepa

Dominik Schmid und Co. müssen in der CL-Quali auswärts ran.  gepa

hard. Der Alpla HC Hard wird das Vorrecht zur Ausrichtung des Qualifikationsturniers für die Champions League Anfang September nicht in Anspruch nehmen. Als Zweitgenannter hat nun der portugiesische Titelträger Sporting Lissabon die Möglichkeit, das Ausscheidungsturnier zu veranstalten. Weitere Qual

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.