Starker Start des Segelduos Bargehr/Mähr

Platz drei nach dem ersten Tag: Bargehr und Mähr. Foto: pichler

Platz drei nach dem ersten Tag: Bargehr und Mähr. Foto: pichler

Santander. Nach einem fünften, dritten und zweiten Platz nimmt das Segelduo David Bargehr und Lukas Mähr beim Weltcupfinale vor Santander in der Olympischen 470er-Klasse den dritten Gesamtplatz ein. „Sie haben die Ergebnisse gebracht die ich mir erwartet habe, sind voll drinnen gegen die Topteams“,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.