Doppelführung der Wiener Klubs

Vom Buhmann zum Torschützen: Stefan Schwab (Mitte).
Vom Buhmann zum Torschützen: Stefan Schwab (Mitte).

Schwarzach. Rapid setzte mit dem Sieg bei Meister Salzburg eine erste Duftmarke, und mit der runderneuerten Austria ist in dieser Saison zu rechnen. Nach zwei Spieltagen liegen die Wiener Großklubs punkt- und tormäßig an der Tabellenspitze. In Salzburg herrscht nach der zweiten Nullnummer Frust. „Es

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.