Freeride-Juniors zeigten auf

Fieberbrunn. Im Rahmen der Freeride World Tour in Fieberbrunn konnten auch die Vorarlberger Tao Kreibich und Luca Beran ihr Können im Juniorenbewerb zeigen. Dabei schrammte Kreibich mit Platz sieben nur knapp an seinem Ziel, den Top Fünf, vorbei. Beran schaffte unter den 50 Teilnehmern den guten 16.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.