Lech Zürs am Arlberg meets Beaver Creek, das Ski-Wm-Tagebuch. Pia Herbst, Lech-Zürs-Tourismus, berichtet aus der „Arlberg Lounge“

Die „Arlberg Lounge“ ist der gemütliche WM-Treffpunkt

Der Aufbau der „Arlberg Lounge“ am Ski-WM-Schauplatz in Vail ist erledigt, das Team von Zürs Lech wartet auf die ersten Gäste. Fotos: Lech Zürs Tourismus
Der Aufbau der „Arlberg Lounge“ am Ski-WM-Schauplatz in Vail ist erledigt, das Team von Zürs Lech wartet auf die ersten Gäste. Fotos: Lech Zürs Tourismus

Lech Zürs am Arlberg goes Beaver Creek – ein Freundschaftsbündnis seit 2001.

Beaver Creek. Die skibegeisterte Welt blickt nach Colorado: In Vail und Beaver Creek startet heute die alpine Skiweltmeisterschaft. Mit dem mondänen amerikanischen WM-Austragungsort pflegen Lech und Zürs am Arlberg seit nunmehr 13 Jahren eine intensive Gemeindepartnerschaft und krönen die freundscha

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.