Personalsorgen werden kleiner

Marko Arnautovic und Martin Hinteregger sollten für das samstägige Russland-Spiel fit werden.

Wien. Die Personalsorgen innerhalb der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft werden kleiner, laut Teamchef Marcel Koller dürften Marko Arnautovic und Martin Hinteregger für das Duell mit der Auswahl von Fabio Capello zur Verfügung stehen.

Arnautovic erlitt in der Vorwoche beim Training mit sein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.