Viertelfinale ist für ÖHB-Meister greifbar nahe

Handball. Mit einem 27:23-Auswärtssieg im Achtelfinal-Hinspiel im Europacup der Cupsieger beim HC Odense (Den) haben sich die Frauen von Hypo NÖ eine perfekte Ausgangslage für den Einzug in die Runde der letzten acht Teams geschaffen. Beste Werferinnen waren Ana Rodriguez mit sieben bzw. Francie Gom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.