Nächster Rückschlag für zahnlose Lions

Mario Tobar markiert mit 23 Punkten und 18 Rebounds sein neuntes Double-Double. Foto: steurer
Mario Tobar markiert mit 23 Punkten und 18 Rebounds sein neuntes Double-Double. Foto: steurer

Basketball. (VN-jd) Die Raiffeisen Dornbirn Lions kommen nach der Weihnachtspause in der 2. Bundesliga nicht richtig auf Touren. Im fünften Spiel in diesem Kalenderjahr blieb das Team von Coach Diego Fernandez zum vierten Mal ohne Sieg. Im Heimspiel gegen die Radenthein Garnets liefen die Messestädt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.