Arschawin ist der Zar des St. Petersburger Fußballs

Austria Wien soll heute (18 Uhr) in der Champions League die Stärke des russischen Klubs zu spüren bekommen.

Fussball. „Wir wollen unsere drei Heimspiele gewinnen und damit den Grundstein für den Aufstieg ins Achtelfinale legen“, lautet die Kampfansage des 75-fachen russischen Teamspielers Andrej Arschawin in Richtung Wiener Austria. Der 32-Jährige versprach den Fans des dreifachen russischen Meisters für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.