Weimann erlegt „Citizens“

Andreas Weimann (Nummer zehn) genießt das Gefühl nach dem Erzielen des Siegtreffers gegen Manchester City. Foto: epa
Andreas Weimann (Nummer zehn) genießt das Gefühl nach dem Erzielen des Siegtreffers gegen Manchester City. Foto: epa

ÖFB-Teamstürmer erzielte Siegtreffer für Villa gegen Manchester City.

Fussball. Es war ein überraschender Sieg, umso größer war die Freude. Beim 3:2 von Aston Villa über Manchester City erzielte Andreas Weimann den dritten Treffer des Teams aus Birmingham. Nach einem weiten Abschlag von Villa-Goalie Guzan leistete sich die Innenverteidigung der „Citizens“ einen schwer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.